MISCHKAMMER KMC 15 m3

KMC ist eine Dauerbetriebsmischkammer, die zur Bevorratung und Mischung des pneumatisch zugeführten Fasermaterials eingesetzt wird. Die Mischkammer hat kein eigenes Entleerungssystem, deshalb muss sie immer mit einem AW1-Speiser verwendet werden.

Typen:

KMC - in Standardausführung

KMC1 - mit Entstaubzyklon

Charakteristik:

Arbeitsbreite [mm] - 1500

Rauminhalt [m3] - 15

 

Dauerbetriebsmischkammer KMC

KMC Schema